Baden-Württembergisches Institut für Zukunftsgestaltung

Die Gestaltung von Unternehmensnachfolgeprozessen ist eine hochkomplexe und anspruchsvolle Aufgabe. Das gilt in menschlicher wie in rechtlicher, steuerlicher und betriebswirtschaftlicher Hinsicht. Ob die Nachfolge in der Familie geregelt werden soll, das Unternehmen verkauft werden soll oder ein Management-Buy-In der Königsweg ist - bis eine Nachfolge geregelt ist, sind zahlreiche Fragen zu beantworten. Genau deshalb gibt es das Baden-Württembergische Institut für Zukunftsgestaltung (BWIZ).

Seit April 2011 hat die Wirtschaftsregion Ortenau damit einen Wettbewerbsvorteil mehr: ein eigenes Institut für die Gestaltung von Nachfolgeprozessen. Wissenschaftlich fundiert. Praxiserfahren. Kompetent, unabhängig, diskret und menschlich. 

Die Experten des BWIZ geben Ihr Wissen in Veranstaltungen weiter, begleiten Nachfolgeprozesse beratend, erarbeiten Konzepte und weisen den Weg zur rechtlich und steuerlich optimalen Nachfolgegestaltung.